Drucken
 

Jugendclub "Rainbow" Schönebeck

Der Jugendclub "Rainbow" befindet sich innerhalb von Schönebeck in einer zentralen Lage und ist bequem erreichbar (die auswärtigen Besucher können die in der Nähe gelegenen Bushaltestellen nutzen / 5 Minuten Fußweg).

Für die Kinder- und Jugendarbeit stehen innerhalb des Komplexes ca. 2.000m² zur Verfügung. Die Einrichtung besteht aus 5 großen Räumen (Disco-, Bastell-, Computer-, Sport- und Chilloutraum). Zusätzlich gibt es eine Küche, ein Büro, den Sanitärtrakt, eine Werkstatt und die großzügige Außenanlage. Unser Sportraum wird drei Mal wöchentlich für das Breakdance-Training unserer Kinder und Jugendlichen genutzt. Jederzeit können Interessierte an einem Schnuppertraining teilnehmen. Neben den Sport- und Spielrasenflächen besitzen wir seit Sommer 2016 auch einen neu angelegten Fußballplatz, der unter Mithilfe der Jugendlichen entstanden ist und für sportliche Aktivitäten und Wettkämpfe genutzt wird. Auch für Natur- und Umweltprojekte ist ausreichend Platz vorhanden. Für die kleineren Gäste besitzen wir auf unserem Grundstück ein Spielhaus und eine Schaukel.

 

Unter dem Gesichtspunkt der Differenziertheit der Interessen von Kindern und Jugendlichen sind die Angebote für die verschiedenen Zielgruppen durch Vielfältigkeit gekennzeichnet. Durch die offene Jugendarbeit mit geringer Verbindlichkeit sowie auf der Basis von Freiwilligkeit und Ungezwungenheit wird im Rahmen der zur Verfügung stehenden Möglichkeiten auf die Wünsche der Kinder und Jugendlichen eingegangen.

 

Unter Berücksichtigung der jeweiligen Interessenlage der Besucher bieten wir Folgendes an:

 

Mädchentreff (7-12 Jahre)
  • Basteln mit verschiedenen Materialien

  • Malerei (Seide, Fensterbilder etc.)

  • Batik-arbeiten (Bekleidung)

  • Fashion-PEN (Textilmalerei)

  • Wachsarbeiten (Malen, Kerzen herstellen)

  • Papierarbeiten (Deko, Collagen u.a.)

  • Serviettentechnik

  • Beautytage

  • Diskussionsrunden (Themen wie "Probleme in Elternhaus und Schule")

 

Mädchentreff: (12-27 Jahre)
  • Gesunde Ernährung (Back- und Kochkurse)

  • Kosmetik-/Typberatung durch Kosmetikerin (Hautpflege in der Pubertät, Masken herstellen u.a.)

  • Design aus dem „Restekorb“ (Patchwork, Plüschtiere, Änderungsschneiderei u.a.)

  • Diskussionsrunden (Themen wie "Mobbing in der Schule", "Gefahren und Risiken für die Gesundheit durch frühzeitigen Suchtmittelgebrauch")

 

Jungen (7-14 Jahre)
  • Ökologie und Umweltverbesserung

  • Handwerk und Reparatur (kleine Projekte, Holzarbeiten)

  • Restaurierungsarbeiten (z.B. alte Stühle neu gestalten)

  • Diskussionsrunden (Themen wie "Probleme in Elternhaus und Schule", "gewaltfreie Konfliktlösungen")

 

männliche Jugend (15-27 Jahre)
  • Maler- und Tapezierarbeiten

  • Handwerk und Reparatur (größere Projekte)

  • Diskussionsrunden (Themen wie "Partnerschaft und Sexualität", "Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche", "Gefahren und Risiken für die Gesundheit durch frühzeitigen Suchtmittelgebrauch")

 

 

Darüber hinaus können die Kinder und Jugendlichen entsprechend ihrer Interessen und Fähigkeiten eine Vielzahl allgemeiner Angebote nutzen wie z.B.:

  • Sport und Spiel (Billard, Tischtennis, Federball, Tischfußball, Darts, Gesellschaftsspiele)

  • sportliche Wettkämpfe (u.a. Volleyball, Streetball, Fußball)

  • Umgang mit PCs (Anfänger, Fortgeschrittene, Internetnutzung)

  • Disco-Veranstaltungen, Grillfeste, Tauschbörsen

  • Begegnungen mit anderen Jugendgruppen (Schulen, Jugendclubs etc.)

  • Informations- und Beratungsveranstaltungen

  • Breakdancegruppen

 

Dreimal wöchentlich finden die Trainingsstunden unserer Breakdance-Gruppe statt. Hier treffen sich Kinder im Alter von 7- 27 Jahren. Jederzeit können sich hier Kinder zu einem Schnupperkurs einfinden und dort mitmachen.

 

Für Ferienzeiten werden zusätzlich gesonderte Programme unter Mitwirkung der Kinder und Jugendlichen erstellt. Bei der Durchführung von verschiedenen Veranstaltungen, wie z.B.: AWO Familienfest oder das jährliche Kinderfest im Kurpark Bad Salzelmen, helfen unsere Kinder und Jugendlichen stets mit.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 10.00 Uhr - 19.00 Uhr


Samstag nach Bedarf in Absprache mit den Jugendlichen
In den Sommermonaten wird die Öffnungszeit verlängert.

Kinder- und Jugendfreizeitzentrum „Rainbow“
Otto-Kohle-Str. 23
39218 Schönebeck (Elbe)

Tel. 03928.70 20 26

Leiterin: Janet De Pooter