Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Druckansicht öffnen
 

Das CSI-Café „on tour“, dieses Mal Salzlandsparkasse in Staßfurt!

23. 04. 2023

Am 19. April war der AWO Kreisverband Salzland e.V. mit 35 Teilnehmer*innen des „Computer, Smartphone und Internet Café“ zu einer Schulung zum Thema „Online Banking“ in das „Schiff“, dem Hauptsitz, der Salzlandsparkasse in Staßfurt eingeladen. Dies waren Teilnehmer*innen aus den Kursen in Barby, Calbe, Staßfurt und Schönebeck.

Nach der Begrüßung durch das stellvertretende Vorstandsmitglied Michael Haßkerl und der Geschäftsführerin des AWO KV, Ines Grimm-Hübner, begann die Referentin Frau Naumann mit einer kurzen Einführung in die anstehenden hochinteressanten 90 Minuten.

Bei einer Tasse Kaffee und Gebäck lauschten die Gäste dem lebendig und praxisorientierten Ausführungen des Vortrags. Dabei hatten die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, Fragen zu stellen, was auch reichlich getan wurde. Frau Naumann antwortete sehr anschaulich und verständlich auf alle gestellten Fragen. Diese erstreckten sich durch alle Gebiete, so waren Fragen zur Sicherheit des Online Bankings bis zu den technischen Voraussetzungen dabei. Die Anwesenden konnten sich u.a. auch mit der Technik, einem TAN-Generator, vertraut zu machen und diesen ausprobieren. Auch eine Demo-Version Zum Ende des Vortrags waren fast alle Unklarheiten beseitigt. Mit dem neuen umfassenden Wissen zum Thema, wie niemals eine TAN am Telefon herausgeben, klang der Nachmittag dann mit großem Applaus aus. Nach dem Vortrag stand Frau Naumann zu persönlichen Gesprächen den Teilnehmer*innen zur Verfügung, um die letzten offenen Fragen zu beantworten.

Der AWO Kreisverband Salzland e.V. und die beteiligten Senior*innen sagen Danke bei der Salzlandsparkasse in Staßfurt für diese interessante Veranstaltung.

Das CSI-Café „on tour“, dieses Mal Salzlandsparkasse in Staßfurt!

Am 19. April war der AWO Kreisverband Salzland e.V. mit 35 Teilnehmer*innen des „Computer, Smartphone und Internet Café“ zu einer Schulung zum Thema „Online Banking“ in das „Schiff“, dem Hauptsitz, der Salzlandsparkasse in Staßfurt eingeladen. Dies waren Teilnehmer*innen aus den Kursen in Barby, Calbe, Staßfurt und Schönebeck.

Nach der Begrüßung durch das stellvertretende Vorstandsmitglied Michael Haßkerl und der Geschäftsführerin des AWO KV, Ines Grimm-Hübner, begann die Referentin Frau Naumann mit einer kurzen Einführung in die anstehenden hochinteressanten 90 Minuten.

Bei einer Tasse Kaffee und Gebäck lauschten die Gäste dem lebendig und praxisorientierten Ausführungen des Vortrags. Dabei hatten die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, Fragen zu stellen, was auch reichlich getan wurde. Frau Naumann antwortete sehr anschaulich und verständlich auf alle gestellten Fragen. Diese erstreckten sich durch alle Gebiete, so waren Fragen zur Sicherheit des Online Bankings bis zu den technischen Voraussetzungen dabei. Die Anwesenden konnten sich u.a. auch mit der Technik, einem TAN-Generator, vertraut zu machen und diesen ausprobieren. Auch eine Demo-Version Zum Ende des Vortrags waren fast alle Unklarheiten beseitigt. Mit dem neuen umfassenden Wissen zum Thema, wie niemals eine TAN am Telefon herausgeben, klang der Nachmittag dann mit großem Applaus aus. Nach dem Vortrag stand Frau Naumann zu persönlichen Gesprächen den Teilnehmer*innen zur Verfügung, um die letzten offenen Fragen zu beantworten.

Der AWO Kreisverband Salzland e.V. und die beteiligten Senior*innen sagen Danke bei der Salzlandsparkasse in Staßfurt für diese interessante Veranstaltung.

 

Fotoserien


CSI-Café (21. 04. 2023)

Unsere Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

13. 03. 2024 - Uhr

 

Kontakt aufnehmen

AWO Kreisverband Salzland e.V.
Otto-Kohle-Str. 23
39218 Schönebeck

 

Telefon 03928.70 20 10
Telefax 03928.70 20 25

Mitgliederbereich

E-Mail-Adresse:
Passwort: