+++  Bautagebuch  +++     
     +++  Startschuss für ehrenamtlichen Besuchsdienst  +++     
     +++  AWO Nachbarschaftstreff eröffnet  +++     

Drucken
 

AWO Nachbarschaftstreff eröffnet

11.10.2019

Viele Besucher waren der Einladung zur Eröffnung des neuen AWO Nachbarschaftstreffs nach Calbe in die Lessingstraße 4 gefolgt. Dicht gedrängt standen Nachbarn, Freunde und Netzwerkpartner, um die neuen Räumlichkeiten zu besichtigen, einfach mal „Hallo“ zu sagen und sich über die neuen Angebote zu informieren.

 

Der Bürgermeister der Stadt Calbe, Herr Sven Hause, dankte allen Beteiligten, die zur gelungenen Umsetzung des lang gehegten Wunsches nach einer Anlaufstelle für Jung und Alt in der „Neuen Wohnstadt“ beigetragen haben. „Ich freue mich, dass wir nun endlich das Ziel erreicht haben und ich hoffe, dass dieser Ort nun mit Leben erfüllt wird!“

 

Auch der Vorstandsvorsitzende des AWO Kreisverbandes Salzland e.V., Herr Mario Kannegießer, ließ es sich nicht nehmen, die Anwesenden zur gemeinsamen Gestaltung aufzurufen. „Nur durch Sie kann dieser Nachbarschaftstreff zu einem willkommenen Anlaufpunkt werden - mit einer ungezwungenen Atmosphäre, vielleicht auch einfach nur auf eine Tasse Kaffee!“ Außerdem danke er ausdrücklich den ehrenamtlichen Helfern, die den Nachmittag mit vorbereitet haben.

 

Apropos „Kaffee“: Nach einem kleinen Ständchen der Kinder der AWO-Kita „Haus des Kindes“ wurden auch schon die ersten Nachbarschafts-Gespräche eröffnet. Bei leckerem Kuchen und bei einer eigens vom Bürgermeister gegrillten, heißen Bratwurst ließen es sich die Besucher sichtlich gut gehen.

 

Lange wurde hinter den Kulissen auf diese Eröffnung hingearbeitet:

Um die Ansprüche einer Begegnungsstätte zu erfüllen, waren einige bauliche Veränderungen notwendig, die in Zusammenarbeit von der Calbenser Wohnungsbaugesellschaft mbH und der AWO Kreisverband Salzland e.V. gestemmt wurden. Auch die Einrichtung des Treffs war ein Teil der Vorarbeiten. Kein Kofferraum war zu klein, um die neuen Möbel für die Küche und die Spiel- und Leseecke gemütlich einzurichten. Finanziell wurde die AWO hierbei von der Salzlandsparkasse unterstütz. Nun fehlte nur noch das „Inhaltliche“. Dazu wurden durch Bürgermeister Hause die verschiedensten Vertreter kommunaler Akteure an einem langen Tisch versammelt, um Ideen, Vorstellungen und Wünsche für diesen neuen Anlaufpunkt zu besprechen.

 

Und diese Vorarbeiten haben sich gelohnt! Nun freut sich die AWO auf die bereits geplanten Veranstaltungen. Alle Termine werden zukünftig auf den Internetseiten der Stadt Calbe, des AWO Kreisverbandes Salzland e.V. sowie dem Sozialen Netzwerk Calbe veröffentlicht. Auch lohnt ein Blick vor Ort an die großen Schaufensterscheiben der Lessingstraße 4!

 

Foto: Eröffnung AWO Nachbarschaftstreff

Fotoserien zu der Meldung


Eröffnung Nachbarschaftstreff (11.10.2019)